So erhalten Sie Nachrichten von einem Kontakt auf einem Android-Telefon




Kurzmitteilungen werden gesendet, aber nicht empfangen

Wenn das Android-Telefon SMS-Textnachrichten senden kann, aber keine Textnachrichten von einem bestimmten Kontakt oder einer Liste von Telefonnummern erhält, besteht das Problem möglicherweise darin, dass die Kontakte blockiert werden. Siehe unten oder zur Behebung dieses Problems.

Ich kann keine SMS empfangen

Wenn es eine Liste von Telefonnummern gibt, wenn nicht nur eine, von der wir keine Textnachrichten empfangen können, liegt dies höchstwahrscheinlich daran, dass die Telefonnummer aus irgendeinem Grund in die Sperrliste aufgenommen wurde, was möglicherweise ein versehentliches Tippen ist die Option zur Sperrliste hinzufügen.

Entsperren Sie den Kontakt auf Android

Um die Liste der gesperrten Kontakte zu überprüfen, die Sperrung von Kontakten aufzuheben oder zu blockieren, öffnen Sie zunächst die Messaging-Anwendung.

Tippen Sie dort auf die Option Mehr in der oberen rechten Ecke und öffnen Sie das Menü für blockierte Nachrichten. Wenn Sie nicht über ein Menü für blockierte Nachrichten verfügen, gehen Sie zuerst zu den Einstellungen in diesem Menü und öffnen Sie die blockierten Nachrichten von dort aus.

Überprüfen Sie hier in der Sperrliste, ob der Kontakt vorhanden ist, von dem keine Nachrichten empfangen werden können.

Wenn der Kontakt vorhanden ist, entsperren Sie ihn und bitten Sie ihn, Ihnen die Nachrichten erneut zu senden. Jetzt sollte es funktionieren.

Kontakt löschen und neu erstellen

Wenn sich der Kontakt nicht in der Sperrliste befunden hat, Ihnen aber immer noch keine SMS gesendet werden kann, empfiehlt es sich, den Kontakt zu löschen und erneut zu erstellen.

Beginnen Sie mit dem Löschen des Kontakts in der Kontaktliste aus der Telefonanwendung. Vergessen Sie nicht, den Unterhaltungsthread zu löschen. Tippen Sie dazu lange auf die Unterhaltung in der Messaging-App und wählen Sie die Option Thread löschen.


Danach kann es sinnvoll sein, das Android-Smartphone neu zu starten, bevor Sie den Kontakt erneut erstellen.

Nachdem das Smartphone hochgefahren ist, erstellen Sie den Kontakt in der Kontaktliste erneut, senden Sie ihm eine SMS und warten Sie auf die Antwort.

Wenn das nicht funktioniert hat, ist das Problem nicht auf Ihrer Seite.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Netzwerkzugriff ordnungsgemäß funktioniert, indem Sie versuchen, einen Anruf zu tätigen, und bitten Sie Ihren Kontakt, dies ebenfalls zu tun.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Kontakt Nachrichten an andere Telefonnummern senden kann und dass sein Mobilfunkanbieter das Senden von Nachrichten in Ihr Land nicht blockiert.

Es kann auch vorkommen, dass Ihr Kontakt sein Telefonlimit überschritten hat und keine SMS mehr senden kann, da er kein Guthaben mehr hat.



Hilfe Smartphone
Über den Autor - Hilfe Smartphone
Er ist ein begeisterter Technologiespezialist. Sein Ziel ist es, allen zu helfen, die Probleme mit ihrem Telefon haben, die Lösung zu finden und ihre Geräte und Apps optimal zu nutzen.
 


Bemerkungen (0)

Hinterlasse einen Kommentar