Wie kann ich APN für mobile Netzwerke auf Android einstellen?




So richten Sie den APN für Mobilfunknetz ein

Wenn die Daten des Mobilfunknetzes nicht auf einem Android-Telefon funktionieren, liegt dies höchstwahrscheinlich daran, dass kein APN (Name des Internetzugangspunkts) eingerichtet wurde.

Dadurch kann das Telefon auf das Internet zugreifen, das World Wide Web durchsuchen und MMS-Bildnachrichten senden und empfangen.

Zugriff auf APN unter Android

Beginnen Sie mit Einstellungen> Mobilfunknetze> Namen der Zugangspunkte.

Dies ist das Menü, in dem der APN eingerichtet werden kann. Für den Zugriff auf das Internet ist eines erforderlich.

In den meisten Fällen reicht eine Standardeinstellung aus, z. B. die folgende: Name ist einfach Internet, und APN ist auch Internet.

Mit diesem Standard-APN können die meisten Telefone auf das Internet zugreifen und MMS-Fotonachrichten senden und empfangen.

Fügen Sie einen Zugangspunktnamen hinzu

Tippen Sie im APN-Menü auf das Symbol und oben auf dem Bildschirm, um das Menü Zugangspunkt bearbeiten zu öffnen, um einen neuen Zugangspunkt zu erstellen.

Geben Sie dann die erforderlichen Informationen ein. Wenn der Name des Standardzugriffspunkts wie in der Abbildung unten (Name und APN, beide auf Internet eingestellt) nicht zulassen, dass das Telefon ein mobiles Datennetzwerk verbindet, erkundigen Sie sich bei Ihrem Netzbetreiber, welche Optionen für Ihr Telefon in dem Land erforderlich sind, in dem Sie sich gerade befinden sind.


Möglicherweise benötigt der Telefonbetreiber an dem Ort, an dem Sie sich gerade aufhalten, einen bestimmten Zugangspunkt.

Wählen Sie nacheinander die für Ihren Netzbetreiber erforderlichen Optionen aus und geben Sie die erforderlichen Werte in die Felder ein.

Verwenden Sie für einen Standard-APN einfach das Wort Internet im APN-Namen und im Namen des Zugangspunkts.

Gehen Sie anschließend zum APN-Auswahlbildschirm zurück und wählen Sie den soeben eingerichteten Zugangspunktnamen aus.

Wenn der APN nicht ausgewählt ist, tippen Sie auf das Optionsfeld neben dem APN, den Sie verwenden möchten, und warten Sie etwas, bis das Telefon eine Verbindung zum Internet herstellt.

Wenn nach 5 Minuten nichts passiert, versuchen Sie, Ihr Telefon neu zu starten, und genießen Sie funktionsfähige mobile Internetdaten mit dem soeben konfigurierten Zugangspunkt!



Hilfe Smartphone
Über den Autor - Hilfe Smartphone
Er ist ein begeisterter Technologiespezialist. Sein Ziel ist es, allen zu helfen, die Probleme mit ihrem Telefon haben, die Lösung zu finden und ihre Geräte und Apps optimal zu nutzen.
 


Bemerkungen (0)

Hinterlasse einen Kommentar