Wie löse ich ein Android-Telefon?




Android-Telefon kann keine Anrufe tätigen oder empfangen

Wenn ein Android-Telefon keine Anrufe entgegennimmt oder direkt zur Voicemail wechselt, ohne das Telefon anzurufen, werden die Anrufe nicht von der SIM-Karte des Mobiltelefons empfangen.

In einigen Fällen ist es auch möglich, dass das Telefon Anrufe an andere Telefonnummern tätigen kann, eingehende Anrufe jedoch nicht empfangen kann.

Überprüfen Sie die Abdeckung des Telefonnetzdienstes

Der erste Schritt besteht darin, sicherzustellen, dass das Telefon mit dem Mobilfunknetz verbunden ist, indem Sie das Netzwerkdienstsymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms von Android betrachten.

Beheben Sie Netzwerkprobleme und wählen Sie den Netzbetreiber aus

Starten Sie das Mobiltelefon neu, bevor Sie die Netzwerkprobleme beheben.

Gehen Sie anschließend zu Einstellungen> Mehr> Mobilfunknetze> Netzbetreiber> Wählen Sie einen Netzbetreiber aus> Suchnetze.

Wählen Sie dort den Mobilfunkanbieter aus, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten. Dies ist normalerweise der, bei dem Sie Ihre SIM-Karte gekauft haben.

Versuchen Sie nach dem Herstellen einer Verbindung mit dem Netzbetreiber, einen Anruf zu tätigen. Dieser sollte funktionieren.

Blockliste überprüfen

Wenn die Nummer, die versucht wird, Ihr Telefon nicht klingeln lässt, Sie jedoch anrufen können, überprüfen Sie, ob die Telefonnummer nicht zur Sperrliste hinzugefügt wurde.

Öffnen Sie die Telefon-App und tippen Sie auf das Drei-Punkte-Menü oben rechts in der Anwendung, um die Auswahl der Einstellungen zu öffnen.

Öffnen Sie dort die Liste der gesperrten Nummern und prüfen Sie, ob die Nummer, die Sie zu erreichen versucht, nicht gesperrt wurde.


Wenn es blockiert wurde, heben Sie die Blockierung auf, und das Problem sollte gelöst werden.

Modus nicht stören

Es kann vorkommen, dass das Telefon im Ruhezustand eingestellt ist und dass alle eingehenden Anrufe Ihre Telefonnummer nicht erreichen und stattdessen direkt an die Voicemail gesendet werden.

Öffnen Sie das Menü Einstellungen> Nicht stören. Vergewissern Sie sich von dort aus, dass die Anrufe erlaubt sind, auch wenn das Telefon eingeschaltet ist.

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Wenn Ihr Android-Handy dies zulässt, können Sie die Netzwerkeinstellungen auch zurücksetzen.

Gehen Sie dazu auf Einstellungen> Sichern und zurücksetzen> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Werkseinstellungen zurücksetzen

Wenn nichts funktioniert hat und Sie weiterhin ausgehende Anrufe tätigen können, aber keine Anrufe entgegennehmen können, ist der letzte Schritt, bevor Sie sich an Ihren Netzbetreiber wenden, ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen.

Vergewissern Sie sich jedoch vorher, dass niemand Sie erreichen kann und dass der Kontakt, der Sie nicht anrufen kann, tatsächlich die richtige Nummer wählt.

Lösen Sie das Problem, dass Sie unter Android keine Anrufe tätigen: Zusammenfassung der Überprüfungen

  • Um das Problem zu lösen, dass auf Android keine Anrufe getätigt werden, wodurch Ihr Telefon in den Zustand versetzt wird, dass es keine eingehenden Anrufe empfangen kann, stellen Sie sicher, dass die folgenden Schritte ausgeführt werden. Einer der folgenden Schritte löst Ihr Problem:
  • 1. Überprüfen Sie die Abdeckung des Telefonnetzes und stellen Sie sicher, dass Sie die Mobilfunknetzabdeckung dort haben, wo Sie sich befinden.
  • 2. Beheben Sie Netzwerkprobleme und wählen Sie den Netzbetreiber aus, um sicherzustellen, dass Sie mit dem richtigen verbunden sind. Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn Ihr Telefon Ihre SIM Lebara‌ mit einem anderen Dienst verbindet, da Ihr Netzbetreiber nicht Ihren aktuellen Standort, sondern einen anderen Netzbetreiber abdeckt wie Lyca Mobile hat Abdeckung an Ihrem aktuellen Standort,
  • 3. Überprüfen Sie die Sperrliste und stellen Sie sicher, dass Sie die Personen, die versuchen, Sie zu erreichen, nicht blockiert haben.
  • 4. Stellen Sie sicher, dass die Einstellung Nicht stören auf Ihrem Telefon nicht aktiviert ist und dass Sie sich nicht im Flugzeugmodus befinden.
  • 5. Versuchen Sie, die Netzwerkeinstellungen Ihres Telefons zurückzusetzen, damit es wieder richtig mit dem richtigen Netzwerk verbunden wird.
  • 6. Versuchen Sie als letztes, das Telefon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, um alle Daten zu löschen und einen Neustart durchzuführen, da eine andere Software möglicherweise verhindert, dass Ihr Telefon eine Verbindung zum Mobilfunknetz herstellt.


Hilfe Smartphone
Über den Autor - Hilfe Smartphone
Er ist ein begeisterter Technologiespezialist. Sein Ziel ist es, allen zu helfen, die Probleme mit ihrem Telefon haben, die Lösung zu finden und ihre Geräte und Apps optimal zu nutzen.
 


Bemerkungen (0)

Hinterlasse einen Kommentar